Home Qualitätsnachweis

Qualitätsnachweis

I. Unternehmensdarstellung und Qualifikation

1. Leitbild

Firma: TraCon GmbH & Co.KG
Geschäftsführer: Dipl.-Kaufmann Jochen Trautmann
Geschäftssitz: Clara- Zetkin-Straße 28, 07545 Gera
Kontaktdaten:
Tel 0365 83951-24
Fax 0365 83951-58
E-Mail
Internet www.dieberater.info
Gründungsdatum: 01.07.2010
Tätigkeitsfeld: Unternehmensberatung
Leistungsangebote:
  • Existenzgründungsberatung
  • Finanzierungsberatung
  • Sanierungs-, Turnaround-Beratung
  • Unternehmensnachfolge
  • Organisationsberatung
  • Prozessgestaltung
  • Wissensmanagement
Zielgruppe:
  • kleine und mittlere Unternehmen bis ca. 250 MA
  • Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen, Freie Berufe
Zielgebiet: Bundesweit
Beratungsgrundsätze: Ziel ist die vollkommene Zufriedenheit unserer Kunden mit unserer Arbeit. Wir richten unser ganzes Handeln danach aus und arbeiten durch einen hohen Grad an Professionalität auf allen Gebieten konsequent kundenorientiert und wirtschaftlich.

In diesem Zusammenhang gewährleisten wir unseren Kunden:

  • Ehrlichkeit und Seriosität sind Grundlagen unserer auf langlebige Geschäftsverbindungen angelegten Kundenbeziehungen
  • eine transparente Preisbildung, Verschwiegenheit und Vertraulichkeit werden vertraglich festgehalten
  • kompetente und zielstrebige Erledigung der Kundenaufträge und konsequente Einhaltung von Fristen und Terminzusagen
  • aktive Kommunikation mit den Kunden, sowie umfassende Betreuung und Beratung im Rahmen eines bewährten interdisziplinären Beraternetzwerkes
  • effektive Zusammenarbeit und Kommunikation untereinander sowie effiziente qualitätsgesicherte Arbeitsprozesse
  • Auswertung der Beratungsprojekte innerhalb des Beraternetzwerkes


2. Fachliche Kompetenz

Zum Kernteam der TraCon GmbH & Co. KG gehören:

Qualifikation Tätigkeitsfelder
Jochen Trautmann
  • Diplom-Kaufmann
  • Steuerberater
  • vereid. Buchprüfer
  • Geschäftsführung und Strategie
  • Beratung
Hans-Jörg Lindner
  • Betriebswirt (IWW)
  • Organisation und Dokumentation
  • Analysen und Beratung
Zu Erfüllung der Kundenaufträge können wir auf ein eigenes Beraternetzwerk zurückgreifen.

Dadurch kann für den jeweiligen Auftrag immer ein den fachlichen und zeitlichen Anforderungen entsprechendes Beraterteam bereitgestellt werden. Darüber hinaus sind wir dadurch in der Lage, auch auf plötzliche und unvorhergesehene Aufträge zu reagieren.

Die Auswahl und der Einsatz der Berater erfolgt jeweils in Absprache mit dem Kunden.

Zu den Netzwerkpartnern der TraCon GmbH & Co. KG gehören derzeit:

Qualifikation Tätigkeitsfelder
Florian Stumpner
  • Apotheker, Auditor (DQzert)
  • Beratung für Apotheken und Gesundheitswirtschaft
  • Qualitätsmanagement
Ronny Bernhardt
  • IT-Betriebswirt
  • IT-gestützte Betriebsorganisation
  • Wissensmanagement
ratio credit GmbH

 

  • Unternehmensfinanzierung
  • Fördermittelberatung

Außerdem kooperiert die TraCon GmbH & Co. KG auftragsbezogen mit Rechtsanwälten unterschiedlicher Spezialgebiete und mit verschiedenen regionalen Banken und Förderinstituten.


3. Weiterbildung

Die Berater der TraCon GmbH & Co. KG sind Mitglied in folgenden Verbänden:

Diese Verbände bieten über das Jahr eine Vielzahl von Schulungsveranstaltungen, welche zum umfangreichen Erfahrungsaustausch genutzt werden.

Außerdem nutzen wir folgende Weiterbildungsmöglichkeiten:


4. Arbeitsmittel und Ausstattung

Die TraCon GmbH & Co. KG verfügt über komplett ausgestattete Büro- und Schulungsräume mit moderner Technik.

Unser Sekretariat ist zu folgenden Zeiten direkt erreichbar:

In bzw. außerhalb dieser Zeiten sind alle Berater auch über Mobilfunk und E-Mail erreichbar.

Steuerung, Dokumentation und Tracking der Auftragsbearbeitung sowie Zusammenarbeit und Kommunikation der Berater und Kunden der TraCon GmbH & Co. KG erfolgt über die ProDoku-Plattform, einem cloud-basiertem ECM-Programm.

Die Berater der TraCon GmbH & Co. KG sind außerdem mit Notebooks ausgestattet und haben über das Internet jederzeit den mobilen Zugang zu allen ProDoku-Daten.

 

II. Leistungserbringung und Kundenkommunikation

1. Akquise/ Marketing Wir betreiben ein aktives Marketing, welches sich an Neu- und Bestandskunden richtet.

Unser Beratungsangebot kommunizieren wir über Vorträge bzw. über unsere Netzwerkpartner auf verschiedenen Informationsveranstaltungen und Messen.

Auf Interesse bzw. Anfrage hin erfolgt ein kostenloses Informationsgespräch mit den potenziellen Kunden.

Darüber hinaus wird ein regelmäßiger Kundenkontakt gepflegt, welcher insbesondere die Vermittlung aktueller Informationen an die Kunden einschließt.

2. Bedarfsermittlung Zur konkreten Ermittlung des jeweiligen Beratungsbedarfs bzw. zur Festlegung konkreter Beratungsziele wird mit den Kunden Inhalt, Ziel, Volumen, Zeitrahmen und Mitwirkende der Beratung besprochen und protokolliert.

Es erfolgt die Aufnahme des Kunden in die Kundendatei und die Anlage einer elektronischen Kundenakte.

3. Auftragsbesprechung
  • Erstellung des Angebotes mit Plan zur Umsetzung und des Vertragsentwurfes
  • Besprechung der Vertragsinhalte und Konditionen mit dem Auftraggeber transparente Darlegung und Vereinbarung von Zielen, Zeiten und Kosten
  • Festlegung der Rechte und Pflichten der Vertragsparteien (Fristen und Termine, Mitwirkungspflichten, Kündigungsbedingungen, Verschwiegenheitspflichten, Zahlungsmodalitäten etc.
  • Auftragsannahme und Vertragsunterzeichnung
4. Durchführung
  • Erstellung eines Arbeitsplanes unter Einbeziehung des Kunden
  • Leistungserfassung in ProDoku
  • Dokumentation der eigenen Tätigkeit und deren Ergebnisse
  • aktueller Stand und Verlauf ist in ProDoku jederzeit nachvollziehbar
  • Erstellung eines Abschlussberichtes inkl. Handlungsempfehlungen
5. Auftragsabschluss / Feedback
  • Übergabe des Abschlussberichtes
  • Erläuterung des Abschlussberichtes und der Handlungsempfehlungen

Der Auftraggeber wird um Bewertung der Beratung aus seiner Sicht ersucht und eventuelle Probleme bzw. Anregungen besprochen. Diese Anregungen werden zur Akte genommen und innerbetrieblich ausgewertet.

6. Nachbetreuung / Kundenpflege Die Kunden werden nach einem geeigneten Zeitraum zum Stand der Umsetzung der Handlungsempfehlungen befragt bzw. es wird ihnen ein Review zur Umsetzung der Beratung angeboten.

Eventuell entstandene Abweichungen werden durch das Beraterteam analysiert, ausgewertet und dokumentiert und mit dem Kunden besprochen. Für den Fall geänderter Bedingungen bzw. neuer Herausforderungen für den Auftraggeber wird die Erarbeitung weiterführender Lösungen für den Kunden angestrebt.

Ziel ist eine dauerhafte Kundenbeziehung bzw. der dauerhafte Erfolg des Auftraggebers.

 

III. Qualitätskontrolle

1. Qualitätssicherung
  • Abstimmung des Ablaufes mit dem Kunden
  • Wöchentlicher Abgleich der Bearbeitungsstände im Beraternetzwerk
  • Grundsätzliche Arbeit nach dem 4-Augen-Prinzip
  • Aktives Terminmanagement in ProDoku
  • Ausgabe und Auswertung von Feedbackbögen


  • Jährliche Strategiemeetings mit Rückschau auf das vergangene Jahr
2. Beschwerdemanagement Fehler und Reklamationen können vorkommen und müssen auf geeignete Weise bearbeitet werden. In jeder Unzulänglichkeit liegt aber auch die Chance, weiteren Problemen vorzubeugen und die Qualität der Arbeit zu verbessern. Für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess ist die systematische Erfassung und Auswertung von Fehlern und die Ableitung von Vorbeugungsmaßnahmen wichtig. Jeder unserer Berater soll deshalb Fehler bzw. Probleme nicht nur schnellstmöglich beheben, sondern auch analysieren.

Verhalten bei Beschwerden oder Reklamationen

  • Sofortige Reaktion: dem Kunden gegenüber wird unser Bedauern zum Ausdruck gebracht (auch wenn die Ursache noch nicht geklärt ist) und ihm eine schnelle Klärung und Rückmeldung zugesagt
  • Information des betroffenen Berater und Besprechung des Sachverhalts
  • Prüfung der Beschwerde und ggf. Durchführung entsprechender Sofortmaßnahmen zur Fehlerkorrektur
  • Dokumentation des Vorgangs im Protokoll Reklamationsbearbeitung

  • Rückmeldung an den Kunden zur Bearbeitung seiner Beschwerde/ Reklamation
3. Qualitätsaudit Die TraCon GmbH & Co.KG wurde bei der Einführung ihres Qualitätsmanagement-systems durch Herrn Jordan, IRCA Lead Auditor für QMS ISO 9001 der Bureau Veritas Germany Certification beraten und geprüft.

Download